Grazer Wund- und Heilsalbe

(1 Kundenrezension)

8,00 inkl. MwSt.

Bei oberflächlichen Wunden aller Art, Verletzungen, Schürfwunden, leichten, kleinflächigen Verbrennungen, Entzündungen, Schrunden, aufgesprungenen Händen

Vorrätig

Artikelnummer: 8001186 Kategorien: ,

Beschreibung

Wirkungsweise: Grazer Wund- und Heilsalbe ist eine Salbe zur Anwendung auf geschädigter Haut. Der in der Grazer Wund- und Heilsalbe enthaltene Lebertran begünstigt durch seinen Gehalt an Vitamin A die Wiederherstellung zerstörter Gewebe. Zinkoxid übt zusätzlich einen leicht desinfizierenden Effekt aus. Dexpanthenol fördert die Heilung von Wunden.

Anwendungsgebiete: Die Grazer Wund- und Heilsalbe hilft bei oberflächlichen Wunden aller Art, Verletzungen, Schürfwunden, leichten, kleinflächigen Verbrennungen, Entzündungen, Schrunden, aufgesprungenen Händen.

Zusammensetzung: Die Wirkstoffe sind: 100 g enthalten 2,5g Dexpanthenol, 10,0g Lebertran, 15,0g Zinkoxid. Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Packungsgröße: 40 g

1 Bewertung für Grazer Wund- und Heilsalbe

  1. Katarzyna Perl (Verifizierter Besitzer)

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.